SC Weyer

Schi | Tennis | Tischtennis | Volleyball

Schiclub Schi Tennis Tischtennis Volleyball

Menu - Schi

Start | Aktuell | Veranstaltung | Bilder | Organisation | Links | Login |

Zufallsbild
Zufallsbild


Sponsoren
Gasthaus SteineckAutohaus SadlederTB-RaabMalerei EschauerBaumeister StockingerReiterhof EdtbauerChaplin - Pub, CafeTischlerei GröblCecilia - Tennishalle und PubVersicherungsbüro Brandner

Aktuelles

Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 |

2.+3. Lauf des Ennstalcups der Kinder

2.+3. Lauf des Ennstalcups der Kinder


Am 23.01. ging es für die Weyrer Youngstars bereits nach kurzer Pause in die 3. Runde des Sport Kaiser Ennstalcups auf den Königsberg.

Im Riesentorlauf sind die beiden Schiclub-Fahrer um vieles routinierter als in den vorangegangenen Slaloms.
Marlene Henöckl konnte im ersten Durchgang die fünftschnellste Zeit erzielen. Im zweiten Durchgang lief es für die Atomic-Pilotin noch besser - Marlene konnte im der starken U10-Gruppe sogar die drittschnesslte Zeit in den Schnee zaubern. Als Endresultat hieß das der 4. Platz. Nach den Plätzen 10 und 9 in den ersten beiden Rennen, ist das ein sensationelles Ergebnis für Marlene mit einem starken Aufwärtstrend.
Marlene ist nun in der Gesamtwertung auf Platz 7.
Der Aufwärtstrend ist in der Familie Henöckl derzeit generell zu spüren. Tobias, der Cousin von Marlene, war beim letzten Rennen bereits nur um Huntertsel am Podest vorbeigeschrammt. Diesmal wollte er es noch besser machen und visierte das Podest an.
Mit zwei soliden Fahrten auf Platz 2 sicherte sich Tobias den zweiten Gesamtrang in der Klasse U8 männlich.
Tobias hat sich vor dem letzten Rennen auf den 3. Gesamtrang vorgearbeitet.

Das Finale beim Sport Kaiser Ennstalcup der Kinder findet am 13.03.2016 in Hinterstoder statt.


Links + Downloads:
-> Ergebnisse

1 Kommentar(e) anzeigen | Kommentar schreiben

2.+3. Lauf des Ennstalcups der Herren

2.+3. Lauf des Ennstalcups der Herren


Am 22.01. fanden in Hinterstoder bei super Bedingungen der 2. + 3. Lauf des Sport Kaiser Ennstalcups der Herren statt.
Heuer erstmals am Start waren auch Läufer des Schiclub Weyer. Erwin Marecek und Daniel Henöckl hissten die Fahnen des SC Weyer.

Erwin erwischte im ersten Rennen eine gute Linie und konnte sich in dem schnellgesetzten Stangenwald gut behaupten und wurde in der Klassenwertung guter 7ter.
Daniel machten die ruppigen Bedingungen stark zu schaffen, doch er kämpfte sich mit aller Kraft ins Ziel und verbuchte Platz 10.
Im zweiten Lauf konnte Erwin das Ziel nicht erreichen. Die Bindung schlug es auf der harten Piste auf und ein Sturz war nicht zu vermeiden.
Im zweiten Lauf konnte Daniel den 9. Platz für sich verbuchen.

Der 4. und somit Finallauf des Sport Kaiser Ennstalcup der Herren findet am 12.03.2016 in Hinterstoder statt.


Links + Downloads:
-> Ergebnisse

1 Kommentar(e) anzeigen | Kommentar schreiben

Start des Ennstalcups auf der Wurzeralm

Start des Ennstalcups auf der Wurzeralm


Am 6. Jänner fand der Auftakt zum Sport Kaiser Ennstalcup 2016 auf der Wurzeralm statt.
Der Schiclub Weyer wurde von zwei Nachwuchsläufern, Marlene und Tobias Henöckl vertreten.
Der Start hatte es gleich in sich, da einerseits der Slalom mit 2. Durchgängen am Programm stand und an diesem Tag gleich der 1. & 2. Lauf zum Ennstalcup durchgeführt werden. Die Athleten mussten also 4 Durchgänge absolvieren.
Marlene Henöckl konnte sich im 1. Rennen in einer stark besetzten U10-Gruppe den 10. Platz sichern, gewonnen hat diesen Lauf Liana Garstenauer vom SV Pechgraben.
Marlene kam am Nachmittag immer besser im Stangenwald zurecht und konnte sich im 2. Rennen auf Platz 9 verbessern. In diesem Lauf gewann Hanna Pranzl vom WSV Trattenbach.
Tobias Henöckl fuhr gleich im ersten Rennen mit einer sensationellen Zeit auf Platz 4 und verpasste nur um 18 Hundertstel das Podest in der Klasse U8 männlich.
Im zweiten Lauf fuhr Tobias abermals konstant auf den 4. Platz.
Beid Läufe gewann Valentin Hirner von den Naturfreunden Großraming.

Alles in allem war der Ennstalcup ein gelungener Auftakt mit super Leistungen der Weyrer Athelten.
Das nächste Kräftemessen der Kids gibt es am 23.1. auf der Forsteralm.
Bei den Erwachsenen startet der Ennstalcup 2016 am 24.1. auf der Forsteralm mit einem Slalom.


Links + Downloads:
-> Ergebniss der Kinder (skizeit.at)

1 Kommentar(e) anzeigen | Kommentar schreiben


Skikurs verschoben



Der Skikurs ist aufgrund des Schneemangels verschoben;
neuer Termin wird bekannt gegeben.

Kommentar schreiben

Weihnachtsski- u. Snowboardkurs 2015

Weihnachtsski- u. Snowboardkurs 2015


So., 27.12.2015, 13:00 bis 16:00 Uhr
Mo., 28.12.2015, 13:00 bis 16:00 Uhr
Di., 29.12.2015, 10:00 bis 12:00 Uhr, Mittagessen
ab ca. 13:00 Uhr Abschlussrennen

Ort: Königsberg-Hollenstein/Ybbs,
SC Weyer Infostand

Anmeldung: Eventzentrum Weyer, TelNr. 07355 6255 35
Robert Henöckl, TelNr. 0676 84310072

Kosten: € 40,-- bei Kursbeginn für SC- und Turnvereinsmitglieder (3 Tages-Kurs, 1 x Mittagessen)
€ 7,-- SC-Mitgliedsbeitrag Kinder ermäßigte Liftkarte gibt es bei der Anmeldung am Kursbeginn

Es gibt auch eine Renngruppe!

Das Tragen eines Helms ist PFLICHT.


Kommentar schreiben

Skigymnastik 2015

Skigymnastik 2015


Endlich ist es soweit:
Wir beginnen wieder mit der SKIGYMNASTIK
Wenn du Lust hast, mit uns mitzutrainieren, dann komme bitte

ab Montag, 05.10.2015
jeden Montag und Mittwoch
von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
in die Hauptschule Weyer


1 Kommentar(e) anzeigen | Kommentar schreiben

Schiclub gewinnt Fußball-Ortsmeisterschaft

Schiclub gewinnt Fußball-Ortsmeisterschaft


Am 26. Juni stellte der Schiclub Weyer eine Mannschaft zur Fußball-Ortsmeisterschaft.
Der Sportverein konnte 10 Vereine motivieren, die sich den Ortsmeistertitel ausmachten.

Das Team, welches aus Spielern aus drei der vier Sektionen bestand, gab bereis in den Gruppenspielen eine gute Figur ab und konnten sich locker für die KO-Phase qualifizieren.
Das Viertel- und Halbfinale konnte der SC-Weyer mit jeweils 5:0 klar gewinnen.
Im Finale ging es dann gegen die Weyrer Flößerteufeln zur Sache.
Auch diese Spiel konnte der SC für sich entscheiden und ist somit Fußball-Ortsmeister!

Herzlichen Glückwunsch an das erfolgreiche Team.

Kommentar schreiben

SC-Weyer bei Fußball Ortsmeisterschaft

SC-Weyer bei Fußball Ortsmeisterschaft


Im Zuge des Marktfestes und des Hobbyturniers des SC-Weyer findet am Freitag am späten Nachmittag die Ortsmeisterschaft der Weyrer Vereine statt.

Bereits heute steht die Auslosung für das Turnier fest
Gruppe A
FC Altenheim
Motorsportverein Weyer
Weyrer Flösserteufeln
Musikverein Kleinreifling
Schiclub Weyer

Gruppe B
Freizeitverein Waldhütte
TMK Weyer
Marathonclub Weyer
Weyrer Flösserteufeln 2

Treffpunkt der Teams ist um 16 Uhr, Freitag 26.06.2015

Zuerst wird Gruppenphase gespielt und anschließend wird der Ortsmeister via KO-System gekührt.

>> Spielplan <<

Kommentar schreiben

Schiausfahrt

Schiausfahrt


Auch heuer machen wir gemeinsam mit den Naturfreunden und dem Motorsportverein Weyer eine Schiausfahrt.

Wann: 21.03.2015
Wo: Reiteralm
Abfahrt: 06:30 Uhr am Kreuzbergparkplatz


Näheres entnimmst du vom Plakat.
Zeitgleich findet auf der Reiteralm das "Seppnfest" statt, wo wir vermutlich am Abend einen kurzen Einkehrschwung machen werden.

Anmeldung bei:
Andi Brandner (MSV) - 0664 1642120
Sepp Klaffner (NF) - 0664 2211203
Robert Henöckl (SC) - 0676 84310072


Links + Downloads:
-> Ausschreibung

Kommentar schreiben

Vereinsmeisterschaft 2015

Vereinsmeisterschaft 2015


Bei strahlendem Sonnenschein und besten Bedingungen fanden am 21. Februar die Orts- und Vereinsmeisterschaften am Königsberg statt.
Der SC-Weyer der den Lauf nach einjähriger Pause wieder austrug hatte großen Zulauf, so standen rund 80 Schiläuferinnen und Schiläufer am Start.
In 2 Durchgängen wurden die Orts- und Vereinsmeister ausgemacht.
Die Schnellsten Zeiten und somit Orts- und Vereinsmeister sind Elisabeth Weißensteiner und Christian Schönegger.

Aus den beiden Läufen gab es auch noch zwei Auszugswertung (Gleichmäßigkeit & Teamwertung).
Den Gleichmäßigkeitswettbewerb der Damen gewann die first Lady im Schiclub, Julia Henöckl die auf die Hundertstel exakt 2 mal die gleiche Zeit fuhr.
Bei den Herren musste sich der Sieg geteilt werden, denn Tobias Leitner und Moritz Mayrhofer hatten beide nur 3 Hundertstel Differenz zwischen den beiden Läufen - somit gab es einen ex aequo Sieg.
Den Teambewerb gewann das Team "HenöcklHauenschild" mit den gewertenen Läufer Tobias Henöckl, Matthias Hauenschild und Michaela Henöckl.

Hier findet ihr die Ergebnislisten:
- Vereinsmeisterschaft
- Differenzwertung Damen
- Differenzwertung Herren
- Teamwertung

Hier gehts zu den Fotos

Kommentar schreiben

Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 |