SC Weyer

Schi | Tennis | Tischtennis | Volleyball

Schiclub Schi Tennis Tischtennis Volleyball

Menu - Schi

Start | Aktuell | Veranstaltung | Bilder | Organisation | Links | Login |

Zufallsbild
Zufallsbild


Sponsoren
Malerei EschauerBaumeister StockingerReiterhof EdtbauerChaplin - Pub, CafeTischlerei GröblCecilia - Tennishalle und PubVersicherungsbüro BrandnerGasthaus SteineckAutohaus SadlederTB-Raab

Aktuelles

Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 |

Hinweis Skitermine  Atomic Raika Ennstalcup und Bezirksmeisterschaften

Hinweis Skitermine Atomic Raika Ennstalcup und Bezirksmeisterschaften


Die Termine für die kommende Saison des Atomic Raika Ennstalcups stehen bereits fest und sehen wie folgt aus.

05.01.2014 ATOMIC - RAIKA Ennstalcup (PSL) U8-U12 auf der Forsteralm
06.01.2014 ATOMIC - RAIKA Ennstalcup (SL) U13 - AK IV auf der Forsteralm
25.01.2014 2. Ennstalcup Kinder RTL Powered by Raiffeisen und Eybl (RTL) U8- U12 in Hinterstoder
26.01.2014 Sport Kaiser Ennstal-Cup 2014 (RTL) U13 – AK IV in Hinterstoder
15.02.2014 Raika Atomic Ennstalcup (RTL) in Lackenhof

Weiters wird auch auf die Bezirksmeisterschaften hingewiesen, welche vom SV Losenstein am Ötscher durchgeführt werden.
16.03.2014 Bezirksmeisterschaften Steyr- Land in Lackenhof /Ötscher


Kommentar schreiben


Ski-Gymnastik ab 02.10.2013


Auch heuer veranstaltet der Schiclub Weyer in den Wintermonaten wieder eine Ski-Gymnastik.

Die Gymnastik findet jeweils am Montag und Mittwoch von 19:00 bis 20:30 statt und beginnt am 02. Oktober 2013.
Ort des Geschehens wird wieder die Hauptschule Weyer sein.

Auf euer Kommen freut sich das Team des SC-Weyer, Sektion Schi

In der Ausschreibung finden sich noch weitere Informationen.
>>Ausschreibung - hier klicken<<

Kommentar schreiben

Eva Weißensteiner ist Bezirks-Schulschimeisterin

Eva Weißensteiner ist Bezirks-Schulschimeisterin


Auf der Forsteralm fanden am 1. März die Bezirksschimeisterschaften der Schulen statt. Durch einige Verletzungen dezimiert haben acht Kinder der HS Weyer sich bestens geschlagen. Eva Weißensteiner wurde Bezirks-Schülermeisterin. Ein ganz besonderer Dank gilt den Eltern, die den Transport der Kinder auf die Forsteralm übernommen haben. Monika Niedermair von der HS Weyer hat die Kinder bestens auf der Piste und bei der Siegerehrung betreut.
Wir gratulieren den Schülern der HS Weyer sehr herzlich zu diesen tollen Leistungen!

Kommentar schreiben

Schiausfahrt nach Haus im Ennstal

Schiausfahrt nach Haus im Ennstal


Auch heuer gibt es wieder eine Vereins-Schiausfahrt. Diesmal geht es gemeinsam den Naturfreunden und dem Motorsportverein Weyer auf den Hauser Kaibling.
Wann: So, 17.03.2013
Wo: Haus im Ennstal
Treffpunkt: 6:30 Uhr am Kreuzbergparkplatz


Preise:
Kinder 1997-2006: € 35,-
Jugend 1994-1996: € 45,-
Erwachsene: € 53,-
Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von € 20,- eingehoben.

Anmeldungen bitte bei:
Max Pallnstorfer (Schiclub): 07355 6258
Andi Brandner (MSV): 0664 1642120
Sepp Klaffner (Naturfreunde): 0664 2211203

Auf zahlreiche Teilnahme freut sich der Schiclub Weyer!


Links + Downloads:
-> Hier die Ausschreibung

Kommentar schreiben

3. Ennstalcup auf der Forsteralm

3. Ennstalcup auf der Forsteralm


Einen Tag nach den Bezirksmeisterschafen ging es auf der Forsteralm in die letzte Runde des Ennstalcups.
Eva Weissensteiner konnte ihren Platz von den Bezirksmeisterschaften toppen und fuhr nach einem guten Lauf auf den 2. Rang hinter Magdalena Garstenauer aus Großraming.
Nachdem Eva beim EC-Slalom nicht teilnahm konnte sie dennoch mit 2 extrem guten Ergebnissen auf Platz 2 der Gesamtwertung fahren.
Max Weissensteiner fuhr auf den 9. Rang in der extrem stark besetzten Klasse, U16.
Max, der ebenfalls nur 2 Ergebnisse in der Wertung hatte kann den 10. Rang in der Gesamtwertung für sich verbuchen.
Martin Salcher, der sein Debut beim heurigen Ennstalcup gab fuhr auf Platz 4.
Mit einem Ergebnis kann Martin des 4. Gesamtrang für sich verbuchen.
Andreas Brandner verfehlte nur um 12 Hundertstel das Podest und wurde leider nur 5ter.
Nach einem Ausfall im Slalom und nur einem Ergebnis in der Wertung wirft Andreas auf den 9. Gesamtrang zurück.
Helmut Stangl bewies auch an diesem Tag seine gute Leistung unf führ abermals mit knapp einer Sekunde Vorsprung auf Platz 1 vor Mayrhofer Karl aus Trattenbach.
Den 2. Rang in der Gesamtwertung erreicht Helmut Stangl, hinter seinem langjährigen Mitstreiter Peter Garstenauer aus Großraming.

Der SC-Weyer erreicht in der Vereinswertung den 7. Gesamtrang, von insgesamt 9 Vereinen.

Die Gesamtwertung konnten Katharina Schutting aus Großraming und Stefan Schimplsberger aus Losenstein für sich verbuchen.
Herzliche Gratulation an die Sieger.


Links + Downloads:
-> Ergebnisse

Kommentar schreiben

Bezirksmeisterschaften 2013

Bezirksmeisterschaften 2013


Am 23. Februar fanden die Bezirksmeisterschaften Steyr-Land in Lackenhof statt.
Eva und Max Weissensteiner und Helmut Stangl nahmen für den SC weyer teil.
Eva Weissensteiner konnte in der Klasse Schüler U13+U14 den 3 Gesamtrang erreichen.
Für ihren Bruder Max reichte es nach einem etwas verkorksten Lauf für den 5 Rang in der Klasse U15+U16.
Nach Plan lief es hingegen für den Routinier des Vereines, Helmut Stangl.
Er konnte mit einem Vorstprung von knapp einer Sekunde den Bezirksmeistertitel in der Klasse AK IV für sich verbuchen.


Links + Downloads:
-> Ergebnisse

Kommentar schreiben

Eva Weissensteiner und Andreas Brandner sind Vereinsmeister

Eva Weissensteiner und Andreas Brandner sind Vereinsmeister


Bei guten Pistenbedingungen wurde am 09. Februar der Gemeindeschitag ausgetragen.
Heuer wurden erstmals die Orts- und Vereinsmeisterschaften der Vereine Schiclub und Naturfreunde Weyer gemeinsam ausgetragen.

Der Schiclub Weyer, der das Rennen ausrichtete stellt dabei auch natürlich die stärkste Mannschaft.
Bei den Damen sicherte sich mit zwei souveränden Laufsiegen die 13-jährige Eva Weissensteiner den Vereinsmeistertitel, die zuletzt auch beim Ennstalcup groß aufzeigte.
Bei den Herren ging es um den Vereinsmeister knapp her.
Nach dem ersten Durchgang lagen die Ersten (Andreas Brandner und Rainer Schönegger) nur 4 Hundertstel Sekunden auseinander. Für beide hieß es natürlich voller Angriff im zweiten Lauf.
Andreas Brandner erwischte einen sehr guten Lauf und konnte den Vereinsmeistertitel nach 2009 wieder für sich verbuchen. Hinter ihm folgten Rainer Schönegger und Andreas Salcher.

1 Kommentar(e) anzeigen | Kommentar schreiben


Vereinsmeisterschaften 2013


Am 09. Februar findet heuer der Gemeindeschitag statt.
Am Gemeindeschitag werden heuer erstmals die Orts-Meisterschaften, Vereinsmeisterschaften des Schiclubs und der Naturfreunde gemeinsam in einem Rennen, bestehend aus 2 Durchgängen ausgetragen.

Der Kurs (Riesentorlauf) wird wieder von Max Pallnstorfer auf der Forsteralm 1C-Lift ausgeflackt.
Nennung ist bei folgenden Stellen möglich:
- Gemeindeamt (Eventzentrum)
- Max Pallnstorfer
- Sport Hrinkow
Nachnennung bis 1 Stunde vor Rennbeginn möglich.
Startberechtigt sind alljene die einen ordentlichen Wohnsitz in Weyer haben und Vereinsmitglieder.
Klassen: Schi und Snowboard - Mini bis AK IV (männlich und weiblich)

Startnummernausgabe ab 8:30 Uhr im Zielgelände.
Start 1. Durchgang: 10:00 Uhr
Start 2. Durchgang: 13:00 Uhr

Siegerehrung finden im Gasthaus Kaltenbrunner, Kleinreifling mit großer Tombola um 19:00 Uhr statt.

Auf zahlreiche Teilnahme freut sich der SC-Weyer

Kommentar schreiben


2. Lauf zum Raika Atomic Ennstalcup


Am Samstag ging es für Maxi und Eva Weissensteiner und Helmut Stangl beim Lauf zum 2. Raika Atomic Ennstalcup in Hinterstoder zur Sache.
Eva konnte sich in der Klasse U14 nach einer fulminanten Fahrt und mit 3,33 Sekunden Vorsprung den Sieg sichern vor Kopf Stefanie und Woletz Christiane die weitere 2 Sekunden hinter der 2-platzierten lag.
Bei Maxi lief es nicht ganz so locker von der Hand. In der Klasse U16 ist eine sehr große Teilnehmerzahl, tortzdem konnt sich der junge Kleinreiflinger den Platz 7 sichern. Gewonnen hat diese Klasse Alexander Urban vor Alexander Kastner (beide Großraming) und Garstenauer Benjamin (Lostenstein).
Der Routinier Helmut Stangl musste sich gegen seinen langjährigen Kontrahenten Peter Garstenauer in der Klasse AK IV mit nur 0,44 Sek. geschlagen geben.

Kommentar schreiben

SC Weyer bleibt punktelos bei erstem Ennstalcup

SC Weyer bleibt punktelos bei erstem Ennstalcup


Beim ersten Ennstalcup wurde ein Slalom in Hinterstoder am vergangenen Sonntag ausgetragen, bei dem Andreas Brandner der einzige Vertreter des SC Weyer war, da der Weyrer jedoch ausgeschieden ist, konnten für den SC Weyer keine Punkte in für die Vereinswertung erreicht werden. Gewonnen haben die erste Veranstaltung Katharina Schutting und Stefan Schimpelsberger. Das nächste Rennen zur Ennstalcupserie findet am Sonntag, den 02.02. in Hinterstoder statt, dabei wird ein Riesentorlauf ausgetragen.
Andreas Brandner konnte am Samstag bei Rennen zur Austrian-Race-Series in Hinterstoder mit guten Ergebnissen aufzeigen und sicherte sich mit 94,11 und 109,17 ÖSV-Punkten in dieser Disziplin die ersten Punkte in diesem Jahr.


Links + Downloads:
-> Bericht in Onlineausgabe - Bezirksrundschau

Kommentar schreiben

Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 |